Vertiefung des geistlichen Lebens und der eigenen Spiritualität

Die Katholische Kirche möchte, dass sich zukünftige Religionslehrerinnen und Religionslehrer auch geistlich und individuell mit ihrem je eigenen Glauben auseinander setzen.

 

Im Verlauf des Studiums sind Sie aufgefordert, an mehrtägigen Exerzitien, an verschiedenen Besinnungstagen o.ä. teilzunehmen.

Wir haben dazu regelmäßig entsprechende Angebote (Oasentage, Exerzitien im Alltag...) in unserem Programm.

 

Alle Angebote des Mentorats Essen sind anrechenfähig für den Baustein "Geistliches Leben".

 

Sie können auch gerne an entsprechenden Veranstaltugnen

  • der Katholischen Hochschulseelsorge,
  • Ihrer Heimatgemeinde,
  • anderer kirchlicher Einrichtungen und
  • von Klöstern bzw. geistlichen Gemeinschaften teilnehmen.

Über die Anrechenbarkeit sprechen wir gerne mit Ihnen und unterstützen Sie so - z.B. im Orientierungsgespräch - bei der Auswahl eines Angebots.