Angebote im Mentorat und von Partnern


Engagement für die Demokratie

Veranstaltungen in der Wolfsburg

Mit zahlreichen Veranstaltungen engagiert sich die Mülheimer Bistumsakademie für eine liberale Demokratie und gegen Rechtsextremismus.

 

Das Programm und weitere Hinweise finden Sie unter diesem Link.

 


Wege zur Quelle

23.-26.5.2024

Dieser Kurs wendet sich an Studierende und Auszubildende im Bereich der Theologie und ist eine Einladung, der eigenen Spiritualität zu begegnen.

Dazu gibt es sehr unterschiedliche Angebote, die Körper, Seele und Geist in der christlichen Spiritualität ansprechen: Meditation und Kontemplation, Ignatianische Schriftbetrachtung, eutonische Körperarbeit, Tai Chi, Bogenschießen, Gebetszeiten.

 

Der Kurs findet teilweise im Schweigen statt.

Ein gemeinsames, ökumenisches Angebot des Hauses der Stille der Evangelischen Kirche im Rheinland und des Instituts für Spiritualität im Bistum Mainz.

 

Termin: Do, 23.5.2024, 18 Uhr - So, 26.5.2024, 14 Uhr

Ort: Haus der Stille, Melsbacher Hohl 5, 56579 Rengsdorf, Tel.: 02634-920510, Mail: anmeldung.hds@ekir.de

Kursleitung: Rüdiger Maschwitz, Sonja Knapp

Kosten: 95 €

Anmeldung hier (Kursnummer 24121)

 

Anrechenbar für den Baustein "Geistliches Leben" im Studienbegleitbrief (3 Tage).

 


Start ins Mentorat

Informationen für Theologiestudierende mit dem Ziel "Lehramt für Katholische Religion"

Voraussetzung für die Erlaubnis zur Erteilung von Religionsunterricht ist neben dn universitären Studienabschlüssen auch eine kirchliche Beauftragung, die sogenannte Missio Canonica.

 

Eine vorläufige kirchliche Unterrichtserlaubnis benötigen Sie bereits für das Referendariat. Das Mentorat für Studierende der Katholischen Theologie unterstützt Sie bei der Erfüllung der erforderlichen Bausteine zur Erlangung dieser Unterrichtserlaubnis.

 

Diese Veranstaltung im Mentorat ist der erste Teil des verpflichtenden Begleitprogramms zu Ihrem universitären Studium.

 

Termine (zur Auswahl) und Leitung:

Auskunft und verbindliche persönliche Anmeldung:

 

Über den Link hinter dem jeweiligen Starttermin.

 

Anrechenbar für die Veranstaltung "Start ins Mentorat" im Studienbegleitbrief.


Katholikentag Erfurt

29.5.-2.6.2024

Wir freuen uns sehr, Sie vom 29. Mai bis zum 2. Juni 2024 zum 103. Deutschen Katholikentag in Erfurt zu begrüßen! 

 

Die Anmeldung für den Katholikentag ist hier möglich. Bis zum 24.3.2024 gibt es einen Frühbucherrabatt.

 

 

Anrechenbar - nach Absprache - für den Baustein "Geistliches Leben" im Studienbegleitbrief (1 bis 3 Tage).


Informationsveranstaltung

zur Missio Cannonica - ab dem 1. Master-Semester

Sie erhalten wichtige Informationen zur Kirchlichen Unterrichtserlaubnis und deren rechtlichen Hintergrund.

 

Außerdem informieren wir Sie über die Voraussetzungen für die Beantragung der Vorläufigen Kirchlichen Unterrichtserlaubnis bzw. der Missio Cannonica.

 

Zeit und Ort:

  • 6.6., 10:00-12:00 Uhr, Apostelsaal im Bischöflichen Generalvikariat Essen, Zwölfling 16, 45127 Essen
  • 26.6., 15:00-16:00 Uhr, Haus B (Raum 158) im Bischöflichen Generalvikariat Essen, Zwölfling 16, 45127 Essen

Anmeldung: Annelie Bloch oder Dr. Kai Herberhold 


„Lass mich den Weg erkennen, den ich gehen soll“ (Psalm 143,8)

Das Mentorat unterwegs auf dem Pilgerweg im Bistum Essen

Foto: Karl-Heinz Leibold 

 

An diesem geistlichen Tag geht es darum, Abstand zu gewinnen vom Alltag, beim Laufen den „Kopf freizubekommen“, den Blick zu weiten für das noch Ausstehende und sich nicht nur auf einen äußeren, sondern auch auf einen „inneren“ Weg zu begeben.

 

Wir pilgern gemeinsam von Essen-Werden durch den grünen Essener Süden bis zum Essener Dom (www.pilgerweg.bistum-essen.de).

 

Kurze spirituelle Impulse lassen Raum für persönliche Pilger-Erfahrungen, aber auch für Austausch, Begegnungen und Gespräche während des gemeinsamen Unterwegsseins.

Die Streckenlänge beträgt ca. 15 km.  Erforderlich sind festes Schuhwerk (z.B. leichte Wanderschuhe), wetterangepasste Kleidung und ausreichende Rucksackverpflegung!

 

Leitung: Annelie Bloch und Olivia Klose (Pilgerwege Ruhrbistum)

Zeit: Samstag, 8.6.2024, 10:00 bis ca. 17:00 Uhr, Treffen: 9:45 Uhr am S-Bahnhof, Essen-Werden, Im Löwental 11, 45239 Essen

 

Anmeldung: bis zum 30.05. bei Annelie Bloch, Mentorat Bochum, Querenburger Höhe 286, 44801 Bochum,  0171 - 30 40 214

 

Anrechenbar für den Baustein "Geistliches Leben" im Studienbegleitbrief (1 Tag).


Spiritualität to go – Ein Tag auf der Straße

6.7.2024

Straßenexerzitien zum Ausprobieren oder Wiederholen

 

Unterwegs auf den Straßen dieser Welt...

Orte finden, Menschen sehen und begegnen…

Gottes Spuren entdecken, das Leben spüren…

 

Ein Angebot für alle, die sich selber und die Welt mal anders erleben möchten – wir laden Sie zu einem Straßenexperiment ein! Nach einer gemeinsamen Einstimmung ist jede(r) alleine unterwegs, wohin die Füße und Gottes Geist führen. 

Der Tag wird mit einem Austausch der Erfahrungen und einem Gebet abgeschlossen.

 

Leitung: Dr. Klaus Kleffner und Team, team exercitia

Datum: Sa., 6.7.2024, 10:00 - 16:00 Uhr

Treffpunkt: Karmelplatz 1-3, 47051 Duisburg (Altstadt)

Gebühr: Keine Kosten / Selbstverpflegung

 

 

Anmeldung (Kursnr.: 24TE0701)

 

Anrechenbar für den Baustein "Geistliches Leben" im Studienbegleitbrief (1 Tag).

(Bild von Leeluu auf Pixabay)


Taize-Sommerfahrt

6.-14.7.2024

"Taizé kann man nicht beschreiben - man muss es erleben!"

Die Pfarrei St. Medardus aus Lüdenscheid lädt Jugendliche und junge Erwachsene aus dem ganzen Bistum zur jährlichen Sommerfahrt nach Taizé ein.

 

Informationstreffen für Interessierte und Eltern:

Freitag, 26.01.2024 um 18:30 Uhr in Lüdenscheid

Freitag, 02.02.2024 um 18:30 Uhr in Essen

 

Vortreffen für Teilnehmer*innen:

Freitag, 14.06.2024 um 18:30 Uhr in Essen

Freitag, 21.06.2024 um 18:30 Uhr in Lüdenscheid

 

Zusteigemöglichkeiten wird es in Essen, Dortmund und Lüdenscheid geben.

 

Weitere Informationen findest du im Downloadflyer.

 

Was ist Taizé?

Taizé ist eine internationale ökumenische Brüdergemeinschaft im französischen Burgund. Jugendliche und junge Erwachsene aus der ganzen Welt pilgern jährlich dorthin, um zu singen, zu beten, zu lachen, ins Gespräch zu kommen und miteinander den christlichen Glauben zu teilen. Alle, die kommen, lassen sich eine Woche lang auf den Rhythmus des gemeinsames Lebens ein - drei tägliche Gebete gemeinsam mit den Brüdern der Communauté, Begegnungen mit Menschen aus vielen anderen Ländern, gemeinsame Mahlzeiten und Mithilfe bei den praktischen Arbeiten, einfache Lebensbedingungen, eine Atmosphäre der Stille rund um die Kirche, besonders während der Nacht.

Wer einmal in Taizé war, wird es ein Leben lang nicht vergessen! Taizé kann man nicht beschreiben – man muss es erleben!

 

Ansprechpartner und Organisator St. Medardus: Patrick Kutal - kutalpatrick@gmail.com - 0171/1223093

 

Anrechenbar für den Baustein "Geistliches Leben" im Studienbegleitbrief (3 Tage).


NIGHTFEVER

im Essener Dom

Einklang, Musik, Kerzenlicht - Du bist eingeladen!

 

In diesem Jahr öffnet der Essener Dom zu später Stunde wieder seine Türen für das NIGHTFEVER.

 

Du bist eingeladen, die Hektik des Alltags für einen Moment zu vergessen und eine Kerze anzuzünden. Einfach mal zur Ruhe kommen, Einklang finden und der Musik lauschen.

Komm und geh, wie du Zeit hast.

Eine Samstagnacht, um zu Gott und zu sich selbst zu finden.

 

Die Termine 2024: 17.8. und 30.11.

 

Zeit:

17.30 Uhr Heilige Messe

18:30 Uhr Nightfever

Gebet, Gesang, Gespräch

21:00 Uhr Nachtgebet (Komplet)

 

Ort: Dom zu Essen, An St. Quirin 3, 45127 Essen

 

Du hast Lust auf Gemeinschaft? Triff andere junge Leute in der Kirche und sei dabei, wenn der Abend im Team vorbereitet und gestaltet wird! Kontakt kannst du per DM bei Instagram aufnehmen: Nightfever Essen auf Instagram


MeerZeit

23.-30.8.2024

Den Blick über das Meer streifen lassen.

Das ist möglich bei der diesjährigen Fahrt von GleisX gemeinsam mit dem DjK Essen vom 23.-30.08.2024.

Für junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren geht es in ein Selbstversorgerhaus in Vrouwenpolder, Zeeland. Gemeinsam wollen wir den Sand zwischen den Füßen, den Wind in den Haaren und das Salz auf der Haus spüren.

Mit netten Menschen und guten Gesprächen gemeinsam die Zeit verbringen und auf dem Wasser in unserem Element sein. Es ist eine sportliche Auszeit um neues auszuprobieren, sportlich aktiv zu sein und abzuschalten.

Meerzeit für dich.

 

Die Anmeldung ist unter www.djkessen.de zu finden.

 

Der Beitrag beträgt 470 €. Davon können 70€ vom team exercitia erstattet werden.

 

Bei Fragen steht Eve Prütz zur Verfügung.

 

Anrechenbar für den Baustein "Geistliches Leben" im Studienbegleitbrief (3 Tage).


Wanderexerzitien

22.-27.9.2024

„Das Unterwegssein ist dem Menschen wesentlich. Anders als Pflanzen, die an einen festen Standort gebunden sind, ist der Mensch ständig auf dem Weg. Er kann sich sogar seine Lebensziele selber setzen und sich dann auf den Weg machen. (Helmut Betz).“

Unsere Wanderexerzitien laden dazu ein, diese Erfahrung des Unterwegsseins mit anderen zu teilen und dabei angeregt durch Impulse auf die eigenen Lebensziele, Lebensfragen zu schauen. Mit gleichgesinnten Wanderinnen und Wandern, wollen wir landschaftlich schöne und nicht zu anspruchsvolle Tagestouren im Harz mit tollen Eindrücken erleben. Das gehen

und die intensiven Naturerfahrungen sind ein bewusster Teil der Exerzitien und ermöglichen gegebenenfalls ein Überdenken meiner Beziehung zu Gott, möglicherweise schenken sie auch eine neue Sicht auf die Menschen und neue Einblicke in die eigene Person. Die Impulse beim Unterwegssein und in täglichen Abendrunden wollen diese Erfahrungen unterstützen. Wir laden ein zu einer bewegenden und bewegten Erfahrung.

 

Zeit: So, 22.9., 18:00 Uhr - Fr, 27.9.2024, 14:00 Uhr

Kosten: 530,00 €

Ort: Zum Ferienparadies 2, 37115 Duderstadt

Anmeldung hier

Anmeldeschluss: 31.7.2024, 20:00 Uhr

 

Anrechenbar für den Baustein "Geistliches Leben" im Studienbegleitbrief (3 Tage).

 


!!!SAVE THE DATE!!!

Besinnungswochenende in Haus Mariengrund / Münster,              22. - 24. November 2024

Raus aus dem Alltag - Atemholen - Gemeinschaft - Gottesdienst -

Gespräch.....

 

An diesem Wochenende geht es darum, mein eigenes Glaubensleben,

mein Christ:In - Sein, meine Spiritualität auf vielfältige Weise in den Blick zu nehmen.

 

Darüber hinaus bleibt genügend Zeit für den Austausch miteinander und auch für die Stadt Münster!

 

Ort: Haus Mariengrund, Nünningweg 133, 48161 Münster (eigene Anreise)

 

Zeit: Freitag, 22.11. (ca. 17.00) - Sonntag 24.11. (ca. 14.00 Uhr)

Leitung: Dr. Kai Herberhold / Annelie Bloch

 

Kosten: ca. 35,00 € (Beteiligung für Übernachtung und Verpflegung)

 

Genauere Informationen erfolgen zu einem späteren Zeitpunkt! Anmeldung ist ab sofort möglich!

Anmeldung: Annelie Bloch oder Dr. Kai Herberhold

 

Anrechenbar für den Baustein "Geistliches Leben" im Studienbegleitbrief (3 Tage).


Pilgern geht immer! - Einfach mal das Weite suchen...

...unterwegs auf dem Pilgerweg im Bistum Essen

Pilgern heisst "unterwegs sein": unterwegs im Leben, unterwegs mit Gott.

Dabei geht es darum, Abstand zu gewinnen vom Alltag, beim Laufen den "Kopf freizubekommen" und den Blick zu weiten für das, was kommt...

Der Pilgerweg kennt keine festen (Tages-) Etappen. Sie sind eingeladen, die verschiedenen Abschnitte des Pilgerwegs so zu entdecken, wie es Zeit, Interessen und die eigene Kondition ermöglichen.

Obligatorisch ist ein Vorbereitungsgespräch vor dem ersten Pilgertag und eine abschließende Reflexion.

Gerne gibt es auch inhaltliche Tipps für das Unterwegssein!

Pilgerausweise und Informationskarten gibt es u.a. auch im Mentorat in Bochum!

 

Infos und AnmeldungAnnelie Bloch / Tel.: 0171 - 3040214

 

Anrechenbar für den Baustein "Geistliches Leben" im Studienbegleitbrief (nach Absprache 1-3 Tage).


Firmvorbereitung

Im Mentorat findet regelmäßig eine Vorbereitung auf die Firmung statt.

 

Du bist herzlich eingeladen, Dich in Aktionen und Gesprächen mit anderen jungen Erwachsenen zu wesentlichen Fragen des Lebens und des Glaubens auszutauschen, Leben in christlicher Perspektive anzuschauen und sich damit auseinanderzusetzen, Texte des Evangeliums kennenzulernen und den Firmgottesdienst vorbereitet mitfeiern zu können.

 

Die Feier der Firmung mit Weihbischof Schepers findet an einem Sonntag in der St. Augustinus-Kirche Bochum, statt.

 

Melde Dich gerne bei uns - wir klären gemeinsam den Weg zur Firmung im persönlichen Gespräch!

 

Kontakt: Dr. Kai Herberhold oder Annelie Bloch


Hochschulgottesdienst

Sonntag, 11.30 bzw. 18.30 Uhr, Universitätskirche St. Augustinus, Bochum

Wann? Sonntags · 11.30 Uhr oder 18.30 Uhr

Wo? Universitätskirche St. Augustinus, Bochum-Querenburg

 

Sonntagsgottesdienste in der Universitätskirche.

Die Form: Eucharistiefeier – schlicht und einfach.

 

Und wann genau? Ganz einfach:

1., 3. und 5. Sonntag im Monat - 11.30 Uhr

2. und 4. Sonntag im Monat - 18.30 Uhr.

 

Zu kompliziert? Dann hier nochmal die nächsten Termine im einzelnen.


Zeit für mich und Zeit für Gott

Sonntag, 19:00 Uhr, Dom, Essen

Jeden Sonntagabend feiert die Cityseelsorge "grüßgott" um 19.00 Uhr die Abendmesse im Essener Dom.

 

Ab Oktober 2022 wird am 2. Sonntag eines Monats die Sonntagabendmesse mit besonderer Musik und mit anschließender Begegnung im Kreuzgang gestaltet.


Gott und die Welt

Geistliche Begleitung

Das Leben ist und bleibt ein Geheimnis und immer wieder gibt es Entscheidungsituationen – manchmal spürt man die Fülle, manchmal weniger.

In diesem Leben will Gott mitgehen, im Alltag - in schwierigen und schönen Zeiten.

 

Geistliche Begleitung ist eine Möglichkeit, meinen ganz persönlichen eigenen (Lebens-) Weg aus unterschiedlichen Perspektiven anzuschauen und Gott darin zu suchen und zu finden.

 

Wir helfen gerne dabei, eine Begleiterin oder einen Begleiter zu finden, beispielsweise bei CampusSegen oder im Bistum Essen!

 

Bei Interesse meldet Euch bei Dr. Kai Herberhold

 


Mehr vom Mentorat?

Fehlt etwas in unserem Programm?

Möchtet Ihr eine Idee oder ein Thema im Rahmen des Mentorats bearbeiten oder umsetzen?

 

Dann meldet Euch gerne jetzt bei uns.

 

Wir freuen uns über Anregungen und überlegen gemeinsam, wie diese umgesetzt werden können!